PPP – Teil 2

Wer meine Rätsel im Internet verfolgt hat, weiss, dass ich irgendwann im Verlauf gerne eine Frage zu einem chemischen Element stelle. Üblicherweise an Tag 5.
Aber da ich dieses Rätsel erstmals für einen Pharmazieblog gebaut habe, weiche ich nun einfach mal von dieser Regel ab und stelle Euch schon an Tag 2 eine solche Aufgabe (keine Sorge: am 5. Tag wird es trotzdem noch ein Elemente-Rätsel geben) :

Das gesuchte Element stimuliert in der Leber die Glykolyse und hemmt die
Gluconeogenese, daher wird derzeit untersucht, ob entsprechende Verbindungen in der Behandlung des Diabetes mellitus II eingesetzt werden können. Die bisherigen Ergebnisse sind allerdings nicht eindeutig.
Ausserdem stimuliert es die Oxidation von Phospholipiden und unterdrückt die Synthese von Cholesterin durch Hemmung der Squalensynthase. Damit erhöht ein Mangel dieses Spurenelements die Konzentration von Cholesterin und Triglyceriden im Blutplasma.
Gesucht ist die Ordnungszahl des Elements. Diese ist die Koordinate „z“ in unserem Rätsel.

Zugegeben, noch bringen Euch die Koordinaten noch nicht viel weiter, aber ich hoffe dennoch, dass Ihr mit Spass bei der Sache seid. Und später werdet Ihr sie noch wirklich brauchen, versprochen!
Euer
?Riddler?

2 Antworten auf „PPP – Teil 2

  1. Wow, danke für dieses Rätsel. All das „Stoffwechselzeugs“ ist bei mir fast 10 Jahre her. Und ich sass gerade vor dem PC und dachte „what.. the.. wow! Wie genial..“

    Weitere Gedankengänge würden Spoilern, drum: Citrat-Zyklus ist echt lustig, ich hab keine Ahnung, wie ich die Prüfungen da drüber bestanden hatte :D

    Liken

    1. „Citrat-Zyklus ist echt lustig, ich hab keine Ahnung, wie ich die Prüfungen da drüber bestanden hatte“

      Signed. :)

      Liken

Was meinst Du dazu? (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

This site uses Akismet to reduce spam. .